Bilder und Reiseberichte von mir rund um die Welt

Zinni auf Reisen:

Bilder und Reiseberichte rund um die Welt

Bilder und Reiseberichte von mir rund um die Welt

Erstes Thema | Vorheriges Thema | Nächstes Thema | Letztes Thema | Zurück zum Index


Impressionen aus Niederschlesien: Mit dem Schiff von Breslau nach Berlin

Eine Flusskreuzfahrt auf der Oder mit der MS Coral

Die Fahne von Polen
Polens Nationalflagge

Inhaltsverzeichnis:

Glogau / Glogow

Glogau / Glogow

Es ging rund einhundert Kilometer von Breslau nach Glogau auf der Oder entlang. Vom ersten Augenblick an vermisste ich etwas: Weitere Schiffe. Weder Frachter, Jachten, Fähren oder andere Kreuzfahrtschiffe waren zu sehen. Der Kapitän teilte mir mit, dass er auf der Hinfahrt nur ein weiteres Fluss-Kreuzfahrtschiff gesehen hatte. Die Oder ist hier noch zu flach, und so schmal dass Brücken ausreichen um sie zu überqueren. Es machte Spaß die Ortschaften und Landschaften anzuschauen bevor wir Glogau erreichten, und das Wasser war oft so ruhig dass es schöne Spiegelungen gab:

Unterwegs auf der Oder (Handybild)
Unterwegs auf der Oder (Handybild)

Unterwegs auf der Oder
Unterwegs auf der Oder

Unterwegs auf der Oder
Unterwegs auf der Oder

Unterwegs auf der Oder
Unterwegs auf der Oder

Unterwegs auf der Oder
Unterwegs auf der Oder

Den zuerst gebuchten Ausflug zum Riesengebirge hatte ich wieder abgesagt, nach der Präsentation wie er ablaufen soll. Eines von der vorgesehenen Besichtigung von zwei Schlössern wurde gestrichen, und das verbleibende konnte nicht betreten werden da es ein geöffnetes Hotel ist. Dafür wurde ein Dokumentationsfilm präsentiert, super. Das war mir die elf Stunden Gesamtdauer nicht wert, ich erkundete lieber die Stadt. Sie wurde während der Kämpfe im Krieg zu rund neunzig Prozent zerstört, und die Altstadt lag in Trümmern. Heute hat die Stadt knapp Siebzigtausend Einwohner, von den Kriegsfolgen ist nichts mehr zu sehen.

Die MS Coral in Glogau
Die MS Coral in Glogau

Blick auf Glogau
Blick auf Glogau

Die Oderbrücke von Glogau
Die Oderbrücke von Glogau

Glogau und die Oder (Handybild)
Glogau und die Oder (Handybild)

Die Stadt war nett und übersichtlich, auch wenn ich von einer üblen Person auf Kokain angesprochen und beschimpft wurde weil ich keines hatte. Idioten ging es scheinbar überall. Jemand vom Schiffspersonal aus Polen meinte, dass Kleinstädte bei nächtlichen Alleingängen unsicherer als die Großen sind, dort hat die Polizei die Lage unter Kontrolle. Auf dem Land könnte es schnell sein dass man Probleme bekommen kann wenn man als Deutscher erkannt wird. Unsicher hatte ich mich aber nie gefühlt.

Blick auf Glogau
Blick auf Glogau

Schön und interessant war der Markt und die angebotenen lokalen Produkten. Am liebsten hätte ich etwas Wurst mitgenommen, mir war aber leider nichts Sinnvolles eingefallen was ich mit der Wurst an Bord hätten anstellen können:

Wurst in Glogau
Wurst in Glogau

Den Nachmittag nach der Abfahrt Richtung Neusalz verbrachte ich bei strahlend schönen Wetter am Oberdeck, freute mich über den gelungenen Tag, und war froh nicht am Marathon-Ausflug teilgenommen zu haben.

Zinni auf der MS Coral in Glogau
Zinni auf der MS Coral in Glogau

Weiter mit: Neusalz / Nova Sol


Zinni Online

Zurück zum Index